• Zielgruppen
  • Suche
 

Fachrichtung: Elektrotechnik

Liebe Erstsemester,

im Nachfolgenden haben wir Euch eine Übersicht mit wichtigen Informationen zur Fachrichtung Elektrotechnik vorbereitet.

Mathematische Methoden der Elektrotechnik

Das Semester beginnt für Euch bereits vor der eigentlichen Vorlesungszeit bereits am 02.10.2017. An dem Montag beginnt für euch ein zweiwöchiger verpflichtender Mathematikvorkurs (Mathematische Methoden der Elektrotechnik). Der Vorkurs ist in Vorlesung und Übung aufgeteilt, die täglich bis zum  13.10.2017 stattfinden. Für alle die es nicht erwarten können, gibt es einen noch freiwilligen Vorkurs (Vorkurs Mathematik) vom 18.09.2017 - 28.09.2017. Alle Informationen zu den beiden Vorkursen (freiwilliger + verpflichtender) findet ihr hier!

Einrichtungen und Orte

Die meisten Veranstaltungen die Ihr besuchen werdet, finden im Hauptgebäude (Schloss) oder im ET-Hochhaus (Fakultät der Elektrotechnik und Informatik) der Appelstraße 9A statt.

Im ET-Hochhaus (Gebäude 3408) ist unter anderem im 12. Stockwerk das Zentrum für Didaktik der Technik (Raum 1216). Auch finden dort alle Gruppenübungen zu Grundlagen der Elektrotechnik I, II statt.

Im Hauptgebäude (Gebäude 1101) finden die Vorlesungen und Hörsaalübungen zu Mathematik und Elekrotechnik statt. Hier für werden in der Regel die größten Hörsäle, der Audimax (E415) bzw. der große Physikhörsaal (E214), genutzt. Weiterhin finden im Hauptgebäude die Kleingruppenübungen der Mathematik statt

Belegempfehlung   1. Semester

Nachfolgende Tabelle bietet eine Empfehlung an Veranstaltungen, welche Ihr im 1. Semester belegen solltet.

ModulCPsVeranstaltungOrt
Mathematik



2

Mathematische Methoden der Elektrotechnik
VorlesungBitte extra Abschnitt beachten
GruppenübungBitte extra Abschnitt beachten
9

Mathematik für LbS I
TutoriumGebäude: 3408, Raum:
VorlesungGebäude: 1101, Raum:
HörsalübungGebäude: 1101, Raum:
GruppenübungGebäude: 1101, Raum:
Grundlagen der Elektrotechnik


3


Geschichte der Elektrotechnik
VorlesungGebäude: 3408, Raum:
Technische Informatik I


5


Grundlagen digitaler Systeme
VorlesungGebäude: 1101, Raum:
HörsalübungGebäude: 1101, Raum:
GruppenübungGebäude: 3703, Raum:
Elektrotechnische Labore

2

Labor: Einführung in die Elektrotechnik
LaborGebäude: 3408, Raum: 
Fachdidaktische
Grundlagen I
1Einführung in das wissenschaftliche und fachdidaktische Studium
Tutorium Gebäude: 3408, Raum: 1216

Kurze Erklärung:

Die Hörsalübung findet einmal die Woche statt, in der ein Dozent Übungsaufgaben an der Tafel vorrechnet.

In Gruppenübungen sind nur 20-30 Studierende anwesend, wo die Studierenden mit Hilfestellung von Tutoren die Aufgaben selbst lösen. In Mathematik werden die aktuellen Aufgabenblätter besprochen.

Einführung in das wissenschaftliche und fachdidaktische Studium

Das Tutorium Einführung in das wissenschaftliche und fachdidaktische Studium ist eine spezielle Veranstaltung für Euch Erstsemester mit der Fachrichtung Elekrotechnik. Während des Tutoriums (1x die Woche 45min) wird Euch das Studium komplett vorgestellt. Es werden also die Prüfungsordnung, die Belegempfehlung, usw. besprochen. Desweiteren dient das Tutorium gerade in den ersten Wochen um Fragen zuklären und eine Gemeinschaft mit anderen Studierenden aufzubauen und Kontakte zu knüpfen.

Das Tutorium wird von Herrn Dr.-Ing. M. Sc. Jambor (wiss. Mitarbeiter des Zentrums Didaktik der Technik) geleitet. Im Rahmen der Veranstaltung wird eine regelmäßige Teilnahme gefordert und mit einer Studienleistung (Hausarbeit o.Ä.) abgeschlossen.

Erstsemesterempfang / -begrüßung

Am Montag (16.10.2017) findet um 9Uhr im Schloss (Lichthof) die Erstsemesterbegrüßung durch den Präsidenten statt. Anschließend Treffen sich die Erstsemester vor dem Schloss in Gruppen, geordnet nach Studiengängen. Ihr müsst dort nach einem blauen Schild mit gelber Schrift suchen mit der Aufschrift Technical Education. Dort versammeln sich alle Erstsemester zusammen mit uns Tutoren (Zeitraum 9-11Uhr). Anschließend trennt sich unsere Gruppe nach berufl. Fachrichtungen auf und die Tutoren führen Euch durch den weiteren Tag.

Bibliothek

Fachliteratur für Elektrotechnik und Mathematik findet Ihr in der TIB, der Technischen informationsbibliothek . Dort könnt Ihr in Arbeitssälen Arbeiten und bereitgestellte Bücher welzen. Neben der Möglichkeit Bücher kostenlos nach Anmeldung auszuleihen, könt Ihr die Rechner für eine Onlinerecherche nutzen. Einen Bibliotheksausweis werdet Ihr im Rahmen der Einführungswoche zusammen mit Euren Tutoren beantragen.

Die TIB findet Ihr direkt neben dem Hauptgebäude. ("Black-Box")!

Empfohlene Ausrüstung für das Studium

Hier eine Liste mit Dingen, die Ihr Euch vor dem Studium unbedingt anschaffen solltet.

  • Taschenrechner: CASIO fx-991ES plus
  • Blöcke karriert
  • Geodreieck

und was wir persönlich noch empfehlen:

  • Zirkel
  • Fineliner: rot, grün, blau
  • Druckbleistift 0,7m, Radiergummi

Ansprechpartner

Als Tutoren für die Fachrichtung Elektrotechnik stehen wir für all eure Fragen gerne bereit. Ihr könnt uhs unter der E-Mailadresse andre.koenig91(at)web.de und a.machleid(at)googlemail.com erreichen.

 

Wir freuen uns Euch am Montag (16.10) vor dem Schloss (10:30Uhr)  kennen zu lernen!
André König und Alexander Machleid